NP5 ModbusRTU Online Handbuch

3204h Feedback Mapping

Funktion

Das Objekt enthält Informationen zu den vorhandenen Rückführungen.

Objektbeschreibung

Index 3204h
Objektname Feedback Mapping
Object Code ARRAY
Datentyp UNSIGNED16
Speicherbar nein
Zugriff nur lesen
PDO-Mapping TX-PDO
Zulässige Werte
Vorgabewert
Firmware Version FIR-v1748-B538662
Änderungshistorie

Wertebeschreibung

Subindex 00h
Name Highest Sub-index Supported
Datentyp UNSIGNED8
Zugriff nur lesen
PDO-Mapping TX-PDO
Zulässige Werte
Vorgabewert 04h
Subindex 01h
Name Index Of 1st Feedback Interface
Datentyp UNSIGNED16
Zugriff nur lesen
PDO-Mapping TX-PDO
Zulässige Werte
Vorgabewert 3380h
Subindex 02h
Name Index Of 2nd Feedback Interface
Datentyp UNSIGNED16
Zugriff nur lesen
PDO-Mapping TX-PDO
Zulässige Werte
Vorgabewert 3390h
Subindex 03h
Name Index Of 3rd Feedback Interface
Datentyp UNSIGNED16
Zugriff nur lesen
PDO-Mapping TX-PDO
Zulässige Werte
Vorgabewert 33A0h
Subindex 04h
Name Index Of 4th Feedback Interface
Datentyp UNSIGNED16
Zugriff nur lesen
PDO-Mapping TX-PDO
Zulässige Werte
Vorgabewert 33A1h

Beschreibung

Die Subindizes haben folgende Funktion:

  • 00h: Wert="1" bis "n", wo "n" die Anzahl der vorhandenen Rückführungen.
  • nh:

    Subindex n verweist auf den Index des zugehörigen Objekts für die Konfiguration der entsprechenden Rückführung.

    Subindex 01h entspricht immer der ersten (und immer vorhandenen) Rückführung Sensorless.

▶   next

Contents